Samstag, 4. Juni 2016

Krone des Prince of Wales


Die ältere Krone wurde für die Einsetzungszeremonie des Prinzen Frederick Louis (Sohn Königs GeorgsII. Und Vater von König Georg III.) im Jahr 1729 geschaffen und besteht aus Gold mit nur einem Bügel und ist nicht mit Edelsteinen besetzt.
1902 wurde die Krone Georgs, Fürsten von Wales für Georg V. als damaligen Fürten von Wales geschaffen.
Die neuere Krone wurde für die Investitur des jetzigen Pinz von Wales (Prinz charles) 1969 in Caernarvon geschaffen und ist die jüngste der königlichen Sammlung.

Die Investitur-Insignien von 1911 (Krone, Stag, Ring, ein Schwert und eine Robe bzw. ein Mantel mit Gürtel und Schärpe) und 1969 sind als Leihgabe im Nationalmuseum von Wales in Cardiff zu sehen.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen