Sonntag, 17. April 2016

Kate und William in Indien/Buthan Tag 5


Am 14.04.2016 reisten Kate und William von Indien, Guwahati Airport , am frühen morgen nach Buthan.


Für den Flug wählte Kate ein Tory Burch Kleid.


Das Paar flog abgeschirmt von der Presse den sehr windigen Flug nach Buthan. Es gibt nur ein paar Piloten die diese Strecke fliegen können.

ein roter Teppich erwartete die beiden bei der Ankunft auf dem Flughafen Paro.








Der Herzog und die Herzogin durften bei der Landung im Cockpit sitzen. Arrangiert wurde das vom König und der König von Buthan.



Kinder überreichten Blumen...



und dann wurden sie von der ältesten Schwester des Königs Prinzessin Chimi und ihrem Mann Prinz Dasho herzlich empfangen...






Danach für das Paar in ihr Hotel für die nächsten 2 Nächte. Das Taj Tashi Hotel.
Das erste 5 Sterne Hotel in Buthan mit 53 Zimmern und 9 Suiten wurde 2008 eröffnet. Wunderbar gelegen mit Blick auf die Berge.
Hier mal ein Link für die Buchung sowie Fotos des Hotels:
Taj Tashi





Kate hatte sich auf dem Flug von Indien nach Buthan umgezogen.
Jetzt trug sie ein Kleid von Emilia Wickstead...

Die Pumps und die Clutch sind von LK Bennett und ein paar goldene Ohrringe...



Am Nachmittag reiste das Paar zum Buddistischen Kloster Thimphu Dzong zu einer Audienz mit König Jigme Namgyel Wangchuck und Königin Jetsun Pema.





Auch war Zeit um sich etwas Privat zu treffen und bestimmt redeten die Königin und die Herzogin über ihre Kinder. Denn Königin Jetsun ist Mutter seit Februar. Da gab es genug Gesprächsthemen...


Später zündeten sie im Tempel Kerzen an...


Bei einem Tee entspannte man sich bevor die Spiele anfingen...


Der Nationalsport in Bhutan ist Bogenschießen. Man stellt sich 145 m vor dem Ziel auf und versucht zu treffen...

Ich habe bei der Herzogin noch nie solch tolle Gesichtszüge gesehen...

Einfach Klasse...


auch eine bestimmte Art von Dartspielen durfte nicht fehlen...




Auch trafen sie auf dem Spielfeld auf wartende Kinder...



Herzogin Kate war einfach nur fantastisch gekleidet.

Sie trug ein traditionelles Bhutanesisches Woll Cape von Paul an Joe... entworfen von einem Bhutanesen


Der wunderbare lavendelfarbene Rock wurde entworfen von Kelzang Wangmo einer Frau aus Thimpu/Bhutan und wurde wohl in London hergestellt.



Schuhe von LK Bennett, die sie in verschiedenen Nute-Tönen hat...


Und wunderbare lavendfarbige Ohrhänger von Kiki Mc Donough...


Ein rundherum passendes Outfit für den sportlichen Nachmittag. Kate sah bezaubernd aus...

Am Abend waren Kate und William Gast beim Königspaar von Bhutan im Lingkana Palace zu Gast...



Kate und William auf dem Weg zum Dinner im königlichen Palast...

Für diesen festlichen Anlaß wählte Kate ein Kleid von Tory Burch, einer amerikanischen Designerin...


Dazu trug sie ein Schultertuch/Schal von Pickett/London. Er ist aus Seide und Kashmire und handgemacht aus Nepal...



Die Sandalen von Kate sind von Gianvito Rossi.

Ein wunderbarer Tag in Bhutan geht zu Ende. 

Mein Bild des Tages...


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen