Donnerstag, 10. September 2015

Queen Elisabeth übertrumpft Queen Victoria

Ein aktuelles Foto...Die Königin bei der Arbeit
Nun ist es amtlich:
Die legendäre Queen Victoria regierte 63 Jahre, das sind 23.226 Tage, 16 Stunden und 23 Minuten.

Königin Victoria bei ihrem goldenen (60 Jahre) Thronjubiläum
Königin Elizabeth hat das am 09.09.2015 übertroffen und ist die am längsten regierende Monarchin in Großbritannien. Und wahrscheinlich in der ganzen Welt.
Ihren großen Tag verbrachte die Königin ganz normal.


Sie war auf einem offiziellen Termin in dem kleinen schottischen Dorf Tweedbank um die 294 Millionen Pfund teure Schottische Borderseisenbahn Strecke zu eröffnen.
Danach fuhr sie mit ihrem Mann Phillip zurück nach Balmoral wo sie noch ihre Ferien genießt.

Sie wollte keinen großen Pomp an diesem Tag.

In dieser kleinen Rede bedankt sich die Queen für die Glückwünsche die von überall her gekommen sind.


Rückblick
Elisabeth stand bei ihrer Geburt an dritter Stelle der britischen Thronfolge. Ihr Vater bestieg als Georg VI den Thron, nachdem dessen ältester Bruder Eduard VIII. 1936 abgedankt hatte.
Krönungsportät aus dem Jahr 1938 George VI. und seine Gemahlin Queen Elisabeth
Als voraussichtliche Thronfolgerin (heires presumptive) begann sie während des zweiten Weltkrieges, Aufgaben in der Öffentlichkeit wahrzunehmen und diente in der Frauenabteilung des britischen Heeres. 
Elisabeth beim Roten Kreuz April 1945
1947 heiratete sie Prinz Phillip von Griechenland und Dänemark ( den heutigen Herzog von Edingburgh) mit dem sie vier Kinder hat; Charles, Anne, Andrew und Edward.
1947
Prinz Phillip ist der dienstälteste Prinzgemahl in der Geschichte des Königreichs. Der Ehemann von Königin Elisabeth II. hat am 17. April 2009 genau 57 Jahre und 71 Tage der Königin zur Seite gestanden – und damit den bisherigen Rekord von Königin Charlotte gebrochen. Bis zu ihrem Tod im Jahr 1818 war die Gattin von Georg III. 57 Jahre und 70 Tage Prinzgemahlin gewesen.
1951 verschlechterte sich der Gesundheitszustand ihres Vaters George VI. Und Elisabeth sprang regelmäßig bei öffentlichen Anlässen für ihn ein.
Als sie im Oktober 1951 durch Kanada reiste und anschließend in Washington D.C. Präsident Harry S. Truman besuchte, trug ihr Privatsekretär Martin Charteris den Entwurd einer Thronbesteigungserklärung bei sich – für den Fall, dass der König während ihrer Reise sterben sollte.
Zu Beginn des Jahres 1952 brachen Elisabeth und Phillip zu einer Reise nach Kenia auf, die sie später nach Australien und Neuseeland führen sollte. Wenige Stunden nachdem sie eine Nacht im Treetops Hotel im Aberdare-Nationalpark bei Nyeri verbracht hatten erführ sie am 06. Februar 1952 vom Tod ihres Vaters.
Charteris bat Elisabeth, die durch den Tod ihres Vaters automatisch Königin geworden war, einen Herrschernamen zu wählen. Elisabeth Alexandra Mary entschied sich für ihren ersten Vornamen Elisabeth.
Die Proklamation in London wurde am 06.02.1952 vom, für die Ausrufung des jeweiligen Monarchen, zuständige Accession Council durchgeführt, jedoch wegen Elisabeths Abwesendheit nur formell.
Das Paar kehrte unverzüglich nach Großbritannien zurück und zog in den Buckingham Palast um.
Königinenwitwe Mary hatte vor ihrem Tod am 24. März 1953 gewünscht dass die Krönung wir geplant am 02. Juni 1953 stattfinden solle.
Die Zeremonie in der Westminster Abbey wurde mit Ausnahme der Salbung und der Kommunion erstmals im Fernsehen übertragen.

Hier sehen wir die Krönungszeremonie... leider schlechte Tonqualitat...
Elisabethts Krönungsgewand war bei Norman Hartnell in Auftrag gegeben worden und gemäß ihren Anweisungen mit den floralen Emblemen der Commonwealth-Länder bestickt worden. Bei der Zeremonie waren rund 8000 Gäste anwesend, darunter zahlreiche Würdenträger.
Das Krönungskleid
Elisabeth schwor, die Gesetze ihrer Nation hochzuhalten und die Church of England zu führen.
Hier verlässt die Königin nach der Zeremonie die Westminter Abbey
Von da an trägt sie nun das Zepter seit mehr als 63 Jahren.
Das offizielle Krönungsfoto
Königin Elisabeths Ur-Ur-Ur Großmutter Victoria bestieg am 20.Juni 1837 im Alter von 18 Jahren den Thron.
Sie starb nach 63 Regierungsjahren im Alter von fast 82 Jahren.
Nun wurde sie überholt.
Long reign the Queen!!!

Quelle: Wikipedia, Google, youtube

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen