Freitag, 3. Juli 2015

Prinzessin Clairs Tiaras


Zwei kleine Diademe sind in das belgische Königshaus eingezogen.
Als Prinzessin Claire an ihrem Hochzeitstag erschien waren alle Augen auf dieses kleine feine Diadem gerichtet.
Die schöne junge Braut hatte es wunderbar auf dem Kopf sitzen und passte perfekt zu Schleier und Kleid.

Es hat eine sehr zierliche Struktur und ist auf eine nicht sehr hohe Basis aufgesetzt.
Die Diamanten funkeln herrlich und dieses zarte Design passt wunderbar zu Clairs feinen Gesichtszügen.

König Albert und Königin Fabiola hatten ihr das Diadem geschenkt und sie trug es immer wenn der Anlass dazu da war.
Doch 2010 überraschte uns Claire ein zweitemal als sie auf der Hochzeit von Kronprinzessin Victoria mit einem neuen Diadem erschien.
Diesmal war es größer und höher mit Diamanten und großen runden Perlen an den Spitzen.
Höchstwahrscheinlich hat sie oder ihr Mann es gekauft ist also wie das Hochzeitsdiadem in Privatbesitz der beiden.

Dann haben wir es nochmal zweimal auf einer Hochzeit gesehen; einmal 2011 in Monaco und 2012 in Luxemburg.
2011 Monaco                     2012 Luxemburg
Wann werden wir eines der beiden Wiedersehen? In Belgien gibt es nicht viele Tiara-Veranstaltungen.

Nun warten wir ab.

Quelle: Wikipedia, Google, frei Fotos
https://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/deed.en_US

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen