Mittwoch, 8. April 2015

Queen Emmas Perlen und Diamant Stars Tiara

Niederlande

Queen Emmas Perlen und  Diamant Stars Tiara
Juwelier und Herkunft unbekannt




Jedes Diadem besteht aus einer Basis die irgendwann mal hergestellt wurde in den verschiedensten Formen.
Bei dieser Basis ist man nicht ganz sicher. Einst soll sie Königin Sophie der Niederlande (Sophie Friederike Mathilde Prinzessin von Württemberg (17. Juni 1818 – 3.Juni 1877) war als erste Ehefrau des niederländischen Königs Wilhelm III von 1849 bis 1877 Königin der Niederlande) gehört haben.  
Doch bestätigt ist das nicht.
Die Perlenknöpfe sind Broschen aus Perlmutt umgeben von Diamanten, wovon es mehrere gibt, die in der Tiara getragen werden und auch als Brosche am Revers.
                                                                                Beatrix mit einer Perlenknopfbrosche
Die Diamantsterne stammen wie auch die Perlenknöpfe von Königin Emma
Sie bestehen aus 2 Sätzen: 1x 10 und 1x 12 Sternenbroschen
Auch soll es noch einen 3. Satz geben mit  5 Sterne
Sind es vielleicht die auf diesem Porträt von Franz Xaver Winterhalter?
                                                  Königin Sophie der Niederlande mit einem Sternen-Diadem
Als erstes sah man die Tiara mit 5 Perlenknöpfen an Margriet, Tochter von Königin Juliane, als sie 1967 Pieter van Vollenhoven heiratete. Es sah hervorragend in der Hochsteckfrisur aus die in der damaligen Zeit sehr in Mode war.
                                                                     Prinzessin Margriet

Danach wurde die Tiara in dieser Form gerne von den Familienmitgliedern so getragen.

Und als Beatrix Königin der Niederlande wurde trug sie es zu ihrer Inthronisierung 1980.

Als Maxima dann heiratete wurden die Perlenknöpfe durch 5 10 zackige Sterne getauscht
Und so entstand ein ganz neues Diadem und Maxima sah einfach herrlich damit aus.


Noch trug sie es zweimal. Einmal am Hochzeitstag von Märtha Louise von Norwegen am 24.Mai 2002 und am 14. Mai 2004 bei der Hochzeit von Kronprinz Frederik mit Mary Donaldson
Seit dem haben wir das tolle Sternen Diadem nicht mehr gesehen.
Sehr Schade für so ein tolles Stück.
Die Sterne/Broschen sind vielseitig einsetzbar als Broschen, Haarschmuck, Anhänger und Ohrringe.
                                                                

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen